• Alter Friedhof mit Star Pyramid
  • Blick vom The Mound
  • Landschaft pur...
  • Eisenbahnbrücke über der Firth of Forth
  • Inselchen im Firth of Forth
  • mit alten Verteidigungsanlagen am Firth of Forth
  • westlich von Dundee am Firth of Tay
  • Pictish Symbol Stone in Fife
  • nördlich von Crieff

Übersicht  

schottlandkarte-164

   

Neu bei Amazon:  

cover borders 200

eBook 6,99 Euro

amazon button

   

Vorgänger: Donald I

Nachfolger: Aedh

geboren: 836

gestorben: 877

Regierungszeit: 863-877

aus dem Hause: Alpin

Kurzbeschreibung: Er unterwarf das Königreich Strathclyde seiner Herrschaft

Konstantin I war ein kriegerischer König. Während fast seiner gesamten Herrschaftszeit war er damit beschäftigt, die Wikinger abzuwehren oder das schottische Königreich nach Süden auszudehnen. 864 unternahmen die Wikinger von Dublin aus einen Feldzug, ihr Anführer war Olaf der Weiße. Konstantin besiegte ihn und ebenso die Truppen von Thorsten dem Roten. 872 ließ Konstantin seinen Schwager Rhun hinrichten und annektierte dadurch das Königreich Strathclyde.

Obwohl Konstantin auf dem Schlachtfeld viel Geschick zeigte, griff er oft auf Bestechung zurück, um seine Rivalen zu beruhigen und den Frieden vorübergehend zu bewahren. Diese Art der Friedenserhaltung wurde später von den englischen Königen übernommen, namentlich von Æthelred II um 1000.

Am Ende wurde jedoch Konstantin durch die Wikinger besiegt. Plünderer aus Dublin, die unter dem Namen "Schwarze Fremde" bekannt waren, errichteten in Fife eine Basis, von wo aus sie ihre Angriffe lancierten. Konstantin wurde 877 während einer Abwehrschlacht getötet, bei der "Schwarzen Höhle" (Inverdovat) in Forgan. Nachfolger wurde sein Bruder Aedh, da sein Sohn Donald zu diesem Zeitpunkt noch nicht volljährig war. Dieser bestieg nach der gemeinsamen Herrschaft von Eochaid und Giric als Donald II selbst den Thron.

   
   
SFbBox by caulfield cup
   

Wer ist online  

Aktuell sind 34 Gäste und keine Mitglieder online

   

Sponsoren  

  • DFDS

    Unser
    „Tor nach Schottland“
    – mit DFDS auf
    die britischen Inseln

  • Wunderlich

    Gutes noch besser machen – das ist „ver“-Wunderlich
    „complete your BMW“

  • Helsport

    Gut „behüttet“ dank Helsport – Zelte und Expeditions-Zubehör der Extraklasse!

  • Cumulus

    Daunenschlafsäcke
    der
    Extraklasse
     

  • rukka

     
    Motorsport
     Defence & Comfort
     

  • Continental

    Continental
    Get the Grip
    Deutsche Technik
    seit 1871

  • Schuberth


    Spitzentechnologie
    "made in Germany"
     

  • Louis

    Europas Nr. 1
    für
    Motorad & Freizeit
     

   

Auch bei Amazon:  

cover edinburgh 200

eBook 6,99 Euro

amazon button

   
© Schottlandfieber.de