dryhope tower sErbaut: im 16. Jh.
Bauart: Tower House
Besitzer: Fam. Scott, Philiphaugh Estate Trust

Vom einstigen Dryhope Tower existiert lediglich noch die erbärmliche Ruine des Tower House aus dem 16. Jh., die in einer traumhaften Gegend liegt und ein Mahnmal für vergangene Zeiten darstellt. Er war der Besitz der Familie Scott und Heimat von Mary Scott, der „Flower of Yarrow". Eine alte Ballade erzählt, in verschiedenen Versionen, von den blutigen Ereignissen, die sie umgaben. 1576 heiratete sie Walter Scott of Harden.

Ursprünglich hatte das Tower House drei Etagen. Die Überreste eines Wachhauses auf dem Dach sind noch zu erkennen. Das steinerne Tonnengewölbe im zweiten Stockwerk ist weitgehend komplett erhalten geblieben, ist aber schlussendlich in einem desolaten Zustand. Das Tonnengewölbe des Erdgeschosses und die einstige Treppe sind völlig zerstört.

Adresse

Koordinaten

Öffnungszeiten

Info's

Detail

an der A708
Dryhope
TD7 5

N 55°30'39.00"
55.510833

W 3°09'42.00"
-3.161667

ganzjährig

Eintritt frei!

14 festes schuhwerk        
 
   

Wer ist online  

Aktuell sind 45 Gäste und keine Mitglieder online

   

Filter Borders  

pin touristeninfo camping      
castle kichen whisky early history houses
monument leute flora museen brauerei sonstiges

   
© Schottlandfieber.de