fruid reservoir sDa die zur Versorgung des Großraumes von Edinburgh benötigte Trinkwassermenge immer weiter anstieg, begann man 1963 mit dem Anlegen des ca. 3 km langen Fruid Loch. Der fünf Jahre später fertiggestellte Stausee liegt südlich des größeren Talla Reservoir. Die Speisung des Trinkwasservorrates übernimmt der Fluss Fruid Water.

Den Stausee in traumhafter Lage erreichen Wanderer, Naturliebhaber und Ruhesuchende über eine Singletrack-Road, die bei Tweedsmuir von der A710 abzweigt.

 

 

Adresse

Koordinaten

Öffnungszeiten

Info's

Detail

an der A701
Tweedsmuir
ML12

N 55°27'30.66"
55.458516

W 3°25'49.47"
-3.430409

ganzjährig

Eintritt frei!

01 parkplatz 13 rollstuhl geeignet      
 
   

Wer ist online  

Aktuell sind 21 Gäste und keine Mitglieder online

   

Filter Borders  

pin touristeninfo camping      
castle kichen whisky early history houses
monument leute flora museen brauerei sonstiges

   
© Schottlandfieber.de