st abbs leiste
Bildquelle: Copyright by Schottlandfieber.de

Dieser hübsche kleine Fischerort, ursprünglich auch als Coldingham Shore geläufig, liegt an der Ostküste Schottlands im Norden der Borders Region. Den heutigen Namen bekam der verschlafene Ort etwa Ende des 19. Jh. durch die nördlich liegende Klippenlandschaft, die bereits zu einem früheren Zeitpunkt nach der Äbtissin von Coldingham, (St Aebbe the Elder, ca. 615-683), St Abb's Head benannt wurde.

Anfangs gab es hier keinerlei Häuser und die Fischer, die von hieraus in See stachen, trugen all ihre Sachen über den fast 1 km langen Creel Path, hinunter zum Strand. So war es einzig eine Frage der Zeit, bis man auf die Idee kam, Wohnhäuser zu bauen und somit entstand das Fischerdorf im wahrsten Sinne des Wortes aus reiner Bequemlichkeit!

Heute ist St Abbs nicht ausschließlich als Fischereihafen bekannt – viele Sporttaucher lieben den Ort, da sie von diesem Punkt rasch in wunderbare Tauchreviere gelangen. Besonders schätzen sie die Möglichkeit, gleich außerhalb der Hafenmauer bis zu einer Tiefe von 15 m in glasklarem Wasser tauchen zu können. Äußerst sehenswert sind der 50 m vor der Küste liegende Cathedral Rock (ein Felsen mit einem doppelten, natürlichen Torbogen) und die leicht zu erreichenden kleinen Felseninseln Broad Craig, Little Carr und Big Green Carr.

st abbs headJedoch auch Landratten kommen in St Abbs auf ihre Kosten – trockenen Fußes gelangt man auf einem Wanderweg in das Naturreservat St Abb's Head. Wer nicht ganz so weit laufen möchte, dem bietet sich ein Besuch im St Abb's Visitor Centre an. Das Besucherzentrum liegt malerisch auf einer Klippe und wurde erst im März 2011 eröffnet. Dort erfährt man alles über die Geschichte der Gegend, Flora sowie Fauna werden erklärt und Freunde der Geologie erfahren, was wissenswert ist. Ausgesprochen sehenswert sind die ausgestellten Fotos und der Rundumblick, den das Gebäude ermöglicht – nicht nur bei schlechtem Wetter ein absolutes Muss. Das Beste an der Sache – der Eintritt ist kostenfrei! Träger des Zentrums ist eine unabhängige schottische Stiftung.

o21-2011-1-001 o21-2011-1-002 o21-2011-1-003 o21-2011-1-004 o21-2011-1-005 o21-2011-1-006 o21-2011-1-007 o21-2011-1-008 o21-2011-1-009 o21-2011-1-010 o21-2011-1-011 o21-2011-1-012 o21-2011-1-013 o21-2011-1-014 o21-2011-1-015

Adresse

Koordinaten

Öffnungszeiten

N 55°53'57.59"
55.899331

W 2°07'53.09"
-2.131414

   

Wer ist online  

Aktuell sind 30 Gäste und keine Mitglieder online

   

Filter Borders  

pin touristeninfo camping      
castle kichen whisky early history houses
monument leute flora museen brauerei sonstiges

   

In der Umgebung  

   
© Schottlandfieber.de