north kessock leiste
Bildquelle: Copyright by Undiscovered Scotland

North Kessock liegt auf der Black Isle nahe Inverness und könnte schon seit 1437 als Siedlung existiert haben, als dem Dominikanerkloster in Inverness genehmigt wurde, von hier eine Fähre zwischen North und South Kessock betreiben.

Für die Gläubigen war es damit leichter, dem Pilgerweg zur St Duthac Church bei Tain zu folgen. Die Fähre stellte ihren Dienst erst 1982 ein, als die Kessock Bridge eröffnet wurde.

Bekannt ist der Ort in erster Linie bei Naturliebhabern, da sich hier im Moray Firth die wohl nördlichste Gruppe von Delphinen angesiedelt hat, aber auch der normale Tourist findet hier Ruhe und Entspannung, während er durch den Ort wandert. In den White Cottages lädt ein gemütlicher Tea-Room ein und die Aussicht an sich rechtfertigt schon einen kurzen Stopp.

Adresse

Koordinaten

Öffnungszeiten

Picnic Site
North Kessock
IV1 1XB

+44 1845 2255121

N 57°30'07.52"
57.502090

W 4°14'39.98"
-4.244440

ganzjährig

   

Wer ist online  

Aktuell sind 28 Gäste und keine Mitglieder online

   

Filter Highlands-Nord  

pin touristeninfo camping  
castle kichen whisky early history houses
monument leute flora museen brauerei sonstiges

   
© Schottlandfieber.de